Liste: Wasch- und Putzmittel ohne Duftstoffe

Wir nehmen Salicylate nicht nur über den Darm auf, sondern auch über die Haut und als Bestandteil von diversen Düften und Gerüchen. Es gibt meines Wissens keine Studien, die den Einfluss von Haushaltsreinigern, Wasch- und Spülmitteln auf Salicylat-Intoleranz-Symptome untersuchen. Die Erfahrung vieler Betroffener legt aber nahe, dass Salicylate und verwandte Stoffe aus Reinigungsmitteln nicht unerheblich zu einer Verschlechterung der Symptome bei Salicylat-Intoleranz beitragen können.

Da wir mit Waschmitteln, Haushaltsreinigern und Co. Kontakt vor allem über Gerüche haben, habe ich auf dieser Seite Produkte zusammen getragen, die keine Duftstoffe enthalten.

Spülmittel, zu denen wir unter Umständen auch längeren Kontakt über die Haut haben, sollten außerdem keine Farb- oder Konservierungsstoffe und keine Salicylate oder salicylsäurehaltige Zutaten, wie etwa Aloe vera, enthalten.

Ihr findet auf dieser Seite Produkte und Informationen zu den Kategorien:

Da sich die Inhaltsstoffe von Produkten regelmäßig ändern, überprüft bitte vor jedem Kauf, ob die Produkte noch für euch geeignet sind! Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe müssen in der Liste der Inhaltsstoffe auf der Verpackung genannt werden. Ob Salicylate enthalten sind, könnt ihr mit Hilfe der Salicylat-Suchmaschine Salsearch heraus finden.

Mehr Infos zur Beurteilung von Produkten bei Salicylat-Intoleranz findet ihr auf der Seite „Salicylatfreie Körperpflege„.

Waschmittel
Weichspüler
Spülmittel
Bad- und Haushaltsreiniger

Zum Thema Beduftung

Generell sind alle Produkte verdächtig, die dafür gemacht sind, unangenehme Gerüche zu überdecken. Das sind zum Beispiel Raumsprays oder -düfte, Klosteine, sogenannte Textilerfrischer, Wäschesprays, Duftbäume, ätherische Öle usw. Solche Produkte sind in aller Regel bei einer Salicylat-Intoleranz nicht verträglich.

Alternativ könnt ihr

  • öfter mal mit geruchsarmen oder -neutralen Reinigern putzen
  • selbstgemachtes Raumspray in einer Sprühflasche (mit Vanille oder  Orangenschale aromatisiertes Wasser) verwenden
  • Luftreiniger nutzen, zB. für das Bad oder bei neuen Möbeln oder Autos; Luftreiniger gibt es in großer Auswahl im Internet zu kaufen

Ich freue mich über euer Feedback und Tipps zu Produkten, mit denen ihr gute (oder auch schlechte) Erfahrungen gemacht habt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Hallo, ich benutze seit etwa 6 Wochen das Wash-Egg (gibt’s bei dm), bisher habe ich gute Erfahrungen damit. Als Weichspüler nehme ich je 1EL Essigessenz (natürlich nicht für Wolle/Seide). LG, Michaela